Einrichtung eines Bio-Wochenmarktes

Eingereicht: 12.03.2021
Biowochenmarkt in Amberg Bio
silviarita / Pixabay

Anfrage zu der geplanten Einrichtung eines Bio-Wochenmarktes in Amberg. Laut Auskunft der Gewerbebau wird von
Seiten der Stadtverwaltung ein wöchentlicher Biomarkt geplant. Diese Entwicklung würden wir
sehr begrüßen und unterstützen
, da Amberg auch bei der Ökomodellregion beteiligt ist, die ja ebenfalls die bessere Vernetzung von VerbraucherInnen und Bioanbietern zum Ziel gesetzt hat und die Nachfrage nach Bioprodukten in den letzten Jahren stark angestiegen ist.


Wir möchten die Stadtverwaltung hiermit um Auskunft über den aktuellen Stand der Planung bitten.
Auch Details wie der geplante Starttermin, das geplante Sortiment bzw. die geplanten Händler*innen sowie der geplante Standort dieses Biomarktes würde uns sehr interessieren. Außerdem würde uns interessieren, ob es von der Stadtverwaltung Initiativen gibt, die Sortimente bzw. die Händler*innen an den bereits vorhanden Markttagen (Mittwoch, Freitag und Samstag) am Standort
Marktplatz mit Bioprodukten zu erweitern.


Mit freundlichen Grüßen
Claudia Ried, Fraktionsmitglied B‘90/ DIE GRÜNEN
Helmut Wilhelm, Fraktionsvorsitzender B‘90/ DIE GRÜNEN